Neuigkeiten

05.08.2020 | Jens Gnisa

Video: Jens Gnisa im Gespräch mit Carsten Linnemann MdB (Bundesvorsitzenden der Mittelstands- und Wirtschaftsunion) - Teil 2

Im Gespräch mit dem Bundesvorsitzenden der Mittelstands- und Wirtschaftsunion, Carsten Linnemann MdB, hat sich CDU-Landratskandidat Jens Gnisa zur Corona und den staatlichen Hilfen für Unternehmen, der Digitalisierung und den weißen Flecken auf der digitalen Landkarte ausgetauscht.


03.08.2020 | Jens Gnisa

Jens Gnisa beim Weißen Ring

Mit der Hilfsorganisation für Kriminalitätsopfer, dem Weißen Ring, hat sich CDU-Landratskandidat Jens Gnisa in Detmold getroffen. Die im Rahmen der "Außenstelle Lippe" des Weißen Rings aktiven Helferinnen und Helfer berichteten von Ihrer ehrenamtlichen  Arbeit und regten natürlich besonders aktuelle Herausforderungen aus dem Bereich der Inneren Sicherheit an.


02.08.2020 | Jens Gnisa

Türkischer Arbeiterverein trifft sich mit Gnisa

In Lemgo hat sich CDU-Landratskandidat Jens Gnisa mit dem Vorstand des Türkischen Arbeitervereins um Isamil Aytekin getroffen. Im Gespräch ging um wirtschaftliche Fragen, Fragen des Sports, der Verein hatte früher eine Fußballabteilung, die er aufgegben musste, die Jugendarbeit und Integration.


01.08.2020 | Jens Gnisa

Landratskandidaten aus Lippe und Höxter treffen sich

Im Sinne einer guten Nachbarschaft haben sich die CDU-Landratskandidaten aus den Kreisen Lippe und Höxter, Jens Gnisa und Michael Stickeln, an der Grenze der Nachbarkreise in Steinheim getroffen. Für die Zeit nach einer erfolgreichen Kommunalwahl im September streben die beiden eine enge Zusammenarbeit an.


31.07.2020 | Jens Gnisa

Video: Jens Gnisa im Gespräch mit Carsten Linnemann MdB (Bundesvorsitzenden der Mittelstands- und Wirtschaftsunion)

Mit dem Bundesvorsitzenden der Mittelstands- und Wirtschaftsunion, Carsten Linnemann MdB, hat sich CDU-Landratskandidat Jens Gnisa zur Bürokratie für Unternehmen und der Fehlerkultur in der öffentlichen Verwaltung ausgetauscht.


30.07.2020 | Jens Gnisa

Gesundheitszentrum Oerlinghausen ausbauen und Fachärzte ansiedeln

Landratskandidat Jens Gnisa und die CDU-Kreistagsfraktion begrüßen, dass die Arbeiten am künftigen Gesundheitszentrum Oerlinghausen vorangehen. „Wir freuen uns nicht zuletzt, weil es auf Initiative unserer Fraktion geschaffen wurde“, sagt Vorsitzender Andreas Kasper beim Ortstermin. Die CDU ist zufrieden mit dem erfolgreichen Start des Projekts, das im Juni als REGIONALE-Projekt ausgezeichnet wurde und vom Land die Zusage über knapp 700.000 Euro Fördermittel erhalten hat.


29.07.2020 | Jens Gnisa

Herausforderungen der Forstwirtschaft meistern

Auf Einladung des Bürgermeisterkandidaten Borris Ortmeier hatte CDU-Landratskandidat Jens Gnisa die Gelegenheit, sich im Wald bei Barntrup-Alverdissen einen unmittelbaren Eindruck von den Aktivitäten der Forstwirtschaft zu verschaffen. Neben zahlreichen Waldbauern war auch der Landesverband Lippe mit seinem Landesverbandsvorsteher Jörg Düning-Gast und der Waldbeauftragte der Bundesregierung Cajus Caesar vertreten.


28.07.2020 | Jens Gnisa

Die ersten Plakate stehen

In Lippe werden in diesen Tagen die ersten Großflächenplakate zur Kommunalwahl am 13. September aufgestellt. Im südlippischen Bereich war CDU-Landratskandidat Jens Gnisa mit dabei.


27.07.2020 | Jens Gnisa

Kreis muss beim Schnellen Internet Farbe bekennen - wasserdichte Verträge sind die Lösung

Anlässlich des Vorwurfs von Landrat Dr. Axel Lehmann an die Deutsche Telekom "Rosinenpickerei" zu betreiben und deshalb für den schlechten Netzausbau in Lippe verantwortlich zu sein, ist Folgendes richtig zu stellen:


25.07.2020 | Jens Gnisa

Gnisa und Tolkemitt machen sich in Schötmar ein Bild vor Ort

Schötmar ist ein Stadtteil mit besonderen Chancen. Jung, multikulturell mit bunter, alternativer Kultur und Gastronomie. Hier ist es noch bezahlbar und vielfältig. Es gibt aber auch eine Seite von der sich gestern Abend CDU-Landratskandidat für Lippe Jens Gnisa und CDU-Bürgermeisterkandidat Dirk Tolkemitt vor Ort ein Bild gemacht haben.


Nächste Seite